Garmin folgen

Garmin als Tier 1 Partner für Entwicklung und Fertigung von Fahrzeug-Infotainment-Lösungen ausgewählt

Pressemitteilung   •   Mär 04, 2019 13:00 CET

Matt Munn, Geschäftsführer der Garmin Automotive OEM Group

München, 04. März 2019 – Garmin gibt bekannt, dass die BMW Group Garmin Automotive OEM (original equipment manufacturer) als Lead-Entwicklungs- und Fertigungspartner von Fahrzeug-Infotainment-Modulen ausgewählt hat. Die Produktion dieser Bauteile wird in den Automotive-OEM-zertifizierten Garmin Produktionsstätten in den USA und Europa erfolgen. Im Zuge dieses Projektes entsteht eine neue Garmin Fertigungsstätte in Europa.

“Von der BMW Group zum Lead-Entwicklungs- und Produktionspartner ausgewählt zu werden, festigt unsere Position als Tier 1 Partner unter den weltweit renommierten Anbietern”, so Matt Munn, Geschäftsführer der Garmin Automotive OEM Group. “Das Vertrauen, welches die BMW Group in Garmin setzt, ehrt uns und wir freuen uns darauf, unser gemeinsames Bekenntnis zu Agile Development zu nutzen, um Premium-Infotainment-Lösungen für die Fahrzeuge der BMW Group auf den Markt zu bringen.”

Die Garmin Automotive OEM Group nutzt die langjährige Erfahrung des Unternehmens in den Bereichen Software, Hardware und Systemintegration aus den Geschäftsfeldern Automotive, Aviation und Marine, um integrierte Infotainment- und Cockpit-Lösungen zu entwickeln. Die Fertigungsmöglichkeiten von Garmin umfassen bereits heute eine breite Palette an Elektronik-Lösungen für die Automobilindustrie – darunter intelligente Driving Video Recorder und Infotainment-Lösungen. Aktuell hat Garmin eigene Automotive OEM-Niederlassungen in Amerika, Europa und Asien. Um den Produktionsanforderungen der BMW Group nachhaltig gerecht zu werden, plant Garmin seine Automotive OEM-Präsenzen und globalen Produktionskapazitäten weiter auszubauen.

Garmin OEM bietet benutzerfreundliche Produkte, die nicht nur wegen ihres überzeugenden Designs und ihrer hervorragenden Qualität begehrt sind, sondern auch innovative Funktionen aufweisen, die das Leben unserer Kunden verbessern.

Mehr über Garmin OEM unter auto-oem.garmin.com

Über Garmin

Garmin entwickelt seit 30 Jahren innovative Produkte für Piloten, Segler, Autofahrer, Golfspieler, Läufer, Fahrradfahrer, Bergsteiger, Schwimmer und für viele aktive Menschen. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrel und Min Kao gegründet, hat das Unternehmen seither rund 200 Millionen Produkte verkauft und ist damit globaler Marktführer in den Tätigkeitsbereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation. 13.000 Mitarbeiter arbeiten heute weltweit in 60 Niederlassungen daran, ihre Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen, oder Neues zu entdecken. Über 35 Millionen Garmin Connect Nutzer lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren. Garmin zeichnet sich durch eine konstante Diversifikation aus, dank derer Fitness & Health Tracker, Smartwatches, Golf- und Laufuhren erfolgreich etabliert werden konnten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kunden täglich aufs Neue motivieren.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument