Garmin folgen

Gemeinsames Engagement für den Profi-Radsport von Garmin und Tacx

Pressemitteilung   •   Jan 30, 2020 13:06 CET

Im Rahmen des Sponsorships werden Profi-Teams mit Garmin-Produkten – wie dem Edge 530 – ausgestattet.

München, 30. Januar 2020 – Garmin und Tacx geben ihr gemeinsames Engagement für den Profi-Bike-Bereich bekannt. Im Rahmen des diesjährigen Sponsorships werden mehr als 20 Radsportteams, darunter Frauen und Männer der WorldTour- und Mountain-/Enduro-Bike-Teams, mit Produkten ausgestattet. Die Teams profitieren so von umfangreichem Equipment für die Leistungsanalyse und -steigerung.

Zu den von Garmin und Tacx gemeinsam gesponserten professionellen Radsportteams gehören Mitchelton-SCOTT (M/W), SCOTT-SRAM MTB Racing, Team Jumbo-Visma, EF Pro Cycling, Astana Pro Team, NTT Pro Cycling, CANYON//SRAM Racing sowie Team Total Direct Energie.

Garmin unterstützt zudem die folgenden Teams: Team INEOS, Movistar Team (M/W), Trek-Segafredo (M/W), Rally Cycling (M/W), CUBE Action Team, Trek Factory Racing MTB and CLIF Pro Team.

Zu den von Tacx gesponserten Mannschaften zählen außerdem die Athleten von Deceuninck - Quick-Step, Lotto Soudal (M/W), Boels-Dolmans Cycling Team, CCC-Liv, Bigla-Katusha, Sport Vlaanderen-Baloise, Telenet Baloise Lions and CST PostNL Bafang MTB Racing Team.

„Es ist uns eine Ehre, dass diese talentierten Athleten, unter denen auch viele Weltmeister sind, unsere innovativen Produkte für Training und Wettkämpfe einsetzen. Mit Hilfe des gesamten Garmin-Ökosystems und der hochmodernen Tacx-Trainer steht einem ganzjährigen Radsporterlebnis nichts im Wege", so Susan Lyman, Vizepräsidentin für Global Consumer Marketing bei Garmin.

Garmin und Tacx Produkte für ein ganzjähriges effektives Training

Die von Garmin gesponserten Teams werden mit einer Reihe von Produkten ausgestattet, die die Sportler bei ihrer Leistungssteigerung unterstützen und für mehr Sicherheit im Training und bei Wettkämpfen sorgen. Die Fahrrad-Computer der Edge-Serie, darunter der Edge 130, Edge 530 und Edge 830, stellen den Radsportlern Leistungsdaten sowie GPS- und Navigationsunterstützung zur Verfügung. Zudem profitieren die Teams während des Trainings von dem Varia Radar RTL511, das mit akustischen und optischen Hinweisen vor herannahenden Fahrzeugen warnt und durch ein besonders helles Rücklicht für gute Sichtbarkeit des Radfahrers sorgt. Darüber hinaus werden einige der gesponserten Teams mit Hilfe von GPS-Multisport-Smartwatches und der Index-Smart-Waage weitere wichtige Messwerte erfassen, darunter Körpergewicht und -analysedaten, Ruhepuls, Schlafqualität oder Stresslevel.

Mehrere von Tacx gesponserte Teams können ihr Indoor-Training mit intelligenten Trainern, wie beispielsweise dem NEO 2T Smart, absolvieren. Der leistungsstarke und intuitive Indoor-Cycling-Trainer misst Daten auf 1% genau und ist für seine einzigartigen Funktionen wie die Simulation von Fahrten auf verschiedenen Untergründen, dynamische Trägheit und Abfahrtsimulation bekannt, die ein besonders realistisches Trainingserlebnis garantieren. Darüber hinaus werden viele der gesponserten Teams mit Tacx Flaschen sowie Flaschenhaltern ausgestattet.

Wenn Sie keine Informationen mehr zu Garmin erhalten wollen, senden Sie bitte eine Mail mit dem Betreff „Unsubscribe Garmin“ an garmin-datenschutz@lhlk.de.

Über Garmin

Garmin entwickelt seit 30 Jahren innovative Produkte für Piloten, Segler, Autofahrer, Golfspieler, Läufer, Fahrradfahrer, Bergsteiger, Schwimmer und für viele aktive Menschen. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrel und Min Kao gegründet, hat das Unternehmen seither rund 200 Millionen Produkte verkauft und ist damit globaler Marktführer in den Tätigkeitsbereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation. 13.000 Mitarbeiter arbeiten heute weltweit in 60 Niederlassungen daran, ihre Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen, oder Neues zu entdecken. Über 35 Millionen Garmin Connect Nutzer lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren. Garmin zeichnet sich durch eine konstante Diversifikation aus, dank derer Fitness & Health Tracker, Smartwatches, Golf- und Laufuhren erfolgreich etabliert werden konnten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kunden täglich aufs Neue motivieren.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument