Direkt zum Inhalt springen
Ausgabe 3 des #BeatYesterday Print-Magazins ist ab sofort erhältlich.
Ausgabe 3 des #BeatYesterday Print-Magazins ist ab sofort erhältlich.

Pressemitteilung -

68 Seiten pure Motivation: Die neue Ausgabe des #BeatYesterday Print-Magazins ist da

München, 16. März 2022 – Als Online-Format feierte das #BeatYesterday Magazin von Garmin im letzten Jahr bereits fünfjähriges Bestehen. Mit inspirierenden und motivierenden Geschichten rund um die Themen Gesundheit, Sport und Lifestyle schafft Garmin damit auf #BeatYesterday.org  täglich einen Mehrwert für Kund*innen und Fans, der weit über das reine Produkt hinausgeht. Auch das Print-Magazin hat sich über die letzten Jahre hinweg als beliebte Lifestyle-Lektüre mit extra Motivationsversprechen etabliert. Die dritte Print-Ausgabe mit dem Titel „Wir sind #BeatYesterday“ ist jetzt online, bei Garmin Händlern und im Münchner Garmin Flagship-Store erhältlich.

Die Community im Fokus

Jeden Tag mit einem positiven Mindset beginnen und sich selbst aufs Neue herausfordern. Das ist die Idee, die hinter dem #BeatYesterday Claim von Garmin steht und sich in allen Inhalten widerspiegelt. In „Wir sind #BeatYesterday“ dürfen sich Leserinnen und Leser über zahlreiche Geschichten von inspirierenden Sportler*innen, Lebenskünstler*innen und Menschen von nebenan freuen. So erzählt zum Beispiel Rollstuhlfahrer Johnny Grasser, warum er sich von seinen körperlichen Einschränkungen nicht davon abhalten lässt, im Atlantik zu surfen oder im Schwimmbad vom 7,5 Meter Turm zu springen. Gustl Wildhaber, einer der schnellsten Enduro-Mountainbiker Europas, gibt in einer beeindruckenden Bilderstrecke Einblicke in die Höhen und Tiefen seines rasanten Rennens. 

„Bei #BeatYesterday geht es weniger um Höchstleistungen, Pokale und Rekorde. Es geht um den Willen, sich zu verbessern, den Mut, die eigenen Grenzen auszutesten und die persönliche Leidenschaft, Ziele zu verfolgen“, so Simone Weber, Marketing Director bei Garmin DACH. „Das aktuelle Heft ist gefüllt mit kleinen und großen #BeatYesterday-Momenten aus unserer Community, das Cover zieren eingesendete Fotos. Diese gelebten Einblicke inspirieren und motivieren auf eine ganz besondere Art und Weise.“

Neben fesselnden Bildern und Geschichten liefert das Magazin mit Rezepten und Trainingstipps, aber auch ganz praktische Ansatzpunkte für einen gesunden und sportlichen Alltag, informiert über smarte Trends und motiviert auf jeder Seite dazu, sich selbst immer wieder herauszufordern und anzuschauen. Beim Sport, im Job oder im Alltag. Alle Artikel und Beiträge der Print-Variante werden wie gewohnt auch über die Online-Kanäle erweitert.

Digitales Produkterlebnis durch Virtual Reality Feature

Ein cooles Detail der neuen Ausgabe: Augmented Reality Touchpoints in Form von QR-Codes ermöglichen den Leser*innen des Magazins, sich mit dem Smartphone eine virtuelle fenix 7, Instinct 2 oder Venu 2 Plus ans Handgelenk zu zaubern. Damit verlängert Garmin die Geschichten aus dem Printmagazin nicht nur ins Digitale, sondern schafft mit detailgetreuen 360-Grad-Ansichten der Produktneuheiten für Kund*innen und Fans eine direkte Erlebbarkeit.

Die dritte Ausgabe des Magazins startet mit einer Auflage von 100.000 Exemplaren und wird Endkund*innen gratis zur Verfügung stehen.

Die dritte Ausgabe des #BeatYesterday Print-Magazins im Überblick:

  • Ab sofort erhältlich
  • Augmented Reality Feature sorgt für digitales Produkterlebnis
  • Motivierende und inspirierende Geschichten rund um die Themen Sport, Lifestyle und Reisen
  • Start-Auflage von 100.000 Exemplaren
  • Kostenlos für Endkunden
  • Erhältlich bei Garmin Händlern, im Flagship-Store in München und online bestellbar unter #BeatYesterday.org.


Wenn Sie keine Informationen mehr zu Garmin erhalten wollen, senden Sie bitte eine Mail mit dem Betreff „Unsubscribe Garmin“ an garmin-datenschutz@lhlk.de .

Themen

Kategorien


Über Garmin

Garmin entwickelt seit über 30 Jahren innovative Produkte fürs Fliegen, Segeln, Autofahren, Golfen, Laufen, Fahrradfahren, Bergsteigen, Schwimmen sowie zahlreiche weitere Aktivitäten. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrell und Min Kao in Olathe, Kansas, gegründet, ist das Unternehmen heute einer der weltweit führenden Anbieter in den Bereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation.

Rund 19.000 Mitarbeitende arbeiten heute in mehr als 80 Niederlassungen in über 30 Ländern weltweit daran, ihre Kundinnen und Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen und Neues zu entdecken. Mehrere zehn Millionen Nutzende lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren und nutzen Garmin Connect, Garmins kostenlose Plattform, um Trainingsfortschritte zu analysieren, Ziele festzulegen und zu verfolgen sowie Aktivitäten mit anderen Garmin Connect-Usern oder über soziale Medien zu teilen.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kundinnen und Kunden täglich aufs Neue motivieren.

Pressekontakt

Marc Kast

Marc Kast

Pressekontakt Head of Public Relations DACH +49 (0)89 54 1999 763
Johannes Terracciano

Johannes Terracciano

Pressekontakt LHLK Agentur für Kommunikation GmbH +49 (0)89 72 01 87 296