Garmin folgen

Camping-Begleiter im Großformat: der Garmin Camper 890 MT-D

Pressemitteilung   •   Jun 10, 2020 13:10 CEST

Der neue Camper 890 MT-D ist der ideale Begleiter für alle Camping-Enthusiasten.

München, 10. Juni 2020 – Groß, größer, Camper 890 MT-D: Das verbesserte 8 Zoll-HD-Touchdisplay des neuen Garmin Camper-Navis lässt sich zu jeder Zeit gut ablesen und kann sowohl im Quer- als auch im Hochformat genutzt werden. Darüber hinaus verfügt der Camper 890 über eine präzise Spracherkennung, die die Interaktion mit dem Navi vereinfacht.

Der Camper 890 MT- D im Überblick (UVP: 549,99 €; verfügbar ab Juni):

  • Großes 8 Zoll- (20,3 cm) HD-Touchdisplay mit Hoch- und Querformat
  • Fahrzeugspezifische Routenführung für Camper und Caravans
  • Vorinstallierte 3D-Karten für Europa (46 Länder) inklusive Updates und weitere Karten als Download via Garmin Express
  • Garmin Digital Traffic Verkehrsinformationen via DAB+ Radiosignal
  • POIs von ACSI, NKC Campercontact, Trailer‘s Park und iOverlander
  • Vorinstallierte TripAdvisor und Foursquare POIs inkl. Bewertungen
  • Live Verkehrsinfos, Wetter, Radar und Spritpreise via Drive App
  • Fahrerassistenz, Sprachsteuerung, Bluetooth-Freisprechfunktion und Anzeige von Handymitteilungen direkt auf dem Navi-Display
  • WLAN für Karten- & Software-Updates und zum Surfen im Internet
  • Akkulaufzeit von bis zu 2 Stunden und Rückfahrkamera kompatibel

Neben vorinstallierten 3D-Karten für Europa können Nutzer über Garmin Express auch Karten für Nord- und Südamerika, Australien und Neuseeland, Südafrika sowie den Nahen Osten kostenlos herunterladen. Die fahrzeugspezifische Routenberechnung berücksichtigt individuelle Beschränkungen zu Gewicht und Abmessungen und sorgt so für eine entspannte Fahrt auf allen Routen. Die Fahrerassistenz warnt darüber hinaus unter anderem vor scharfen Kurven, Seitenwind, Wildwechsel, Bahnübergängen sowie vor Gefällen oder Steigungen. Das integrierte Höhenprofil ermöglicht vorausschauendes Fahren und weist den Fahrer auf schwierige Stellen hin.

Umfangreiche Camping-Datenbanken direkt auf dem Navi abrufbar

Wer schon die Fahrt zum Teil der Reise machen möchte, für den ermöglicht das Navi Zugriff zu Tausenden Garmin POIs und Empfehlungen von TripAdvisor und Foursquare zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants oder Aktivitäten entlang der Route. Zudem stehen umfangreiche vorinstallierte Camping-Datenbanken von den bekannten Anbietern ASCI, NKC Campercontact, Trailer‘s Park und iOverlander zur Verfügung, die eine große Auswahl an Campingplätzen, Wohnmobilstellplätzen, Servicestandorten und mehr bieten. Mit Hilfe einer Suchmaske lässt sich bequem nach Leistungen wie Stromanschluss, Einkaufsmöglichkeiten, Freibad oder WLAN filtern.

Echtzeitdienste und weitere Features für eine angenehme Fahrt

Der Camper 890 empfängt Verkehrsinformationen in Echtzeit über das öffentlich ausgestrahlte DAB-Radiosignal. In Ländern ohne DAB wechselt das Navi automatisch auf den Empfang von TMC-Verkehrsinformationen. Mit der Garmin Drive App lässt sich der Camper 890 unkompliziert mit dem Smartphone koppeln und empfängt so über den mobilen Datentarif weitere Garmin Echtzeitdienste, wie Verkehrsinfos, Wetterdaten, Tankstellenpreise oder gemeldete mobile Blitzer. Auch eingehende Smartphone-Benachrichtigungen wie Mails, Termine oder News können so direkt im Display des Navis angezeigt werden. Dank Bluetooth-Freisprechfunktion und integrierter Sprachsteuerung bleiben die Hände während der Fahrt am Steuer. Zudem verfügt das Navi über einen vorinstallierten Browser und Software- sowie Kartenupdates erfolgen ganz bequem über das integrierte WLAN.

Der Camper 890 MT-D ist mit mehreren sicheren Montagemöglichkeiten ausgestattet, die zu jedem Fahrzeuginnenraum passen: Die magnetische Aktivhalterung lässt sich mit der mitgelieferten Saugnapfhalterung oder Schraubhalterung kombinieren, aber auch über die AMPS-Platte mit einer RAM-Halterung verwenden. Das Navi ist zudem mit der drahtlosen Rückfahrkamera BC 35 kompatibel und sorgt so beim Ein- und Ausparken für Durchblick hinter dem Fahrzeug. Über den Video-In Anschluss in der magnetischen Aktivhalterung lassen sich auch Kameras von Drittanbietern mit dem Navi verbinden.

Das Produktvideo zum neuen Camper 890 MT-D finden Sie hier.

Wenn Sie keine Informationen mehr zu Garmin erhalten wollen, senden Sie bitte eine Mail mit dem Betreff „Unsubscribe Garmin“ an garmin-datenschutz@lhlk.de.

Über Garmin

Garmin entwickelt seit 30 Jahren innovative Produkte für Piloten, Segler, Autofahrer, Golfspieler, Läufer, Fahrradfahrer, Bergsteiger, Schwimmer und für viele aktive Menschen. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrel und Min Kao gegründet, hat das Unternehmen seither rund 200 Millionen Produkte verkauft und ist damit globaler Marktführer in den Tätigkeitsbereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation. Rund 15.000 Mitarbeiter arbeiten heute in 74 Niederlassungen in 32 Ländern weltweit daran, ihre Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen, oder Neues zu entdecken. Über 35 Millionen Garmin Connect Nutzer lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren. Garmin zeichnet sich durch eine konstante Diversifikation aus, dank derer Fitness & Health Tracker, Smartwatches, Golf- und Laufuhren erfolgreich etabliert werden konnten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kunden täglich aufs Neue motivieren.