Direkt zum Inhalt springen
Das Alpha LTE – macht die Hundeortung via Smarthone oder Garmin Handgerät möglich
Das Alpha LTE – macht die Hundeortung via Smarthone oder Garmin Handgerät möglich

Pressemitteilung -

Garmin präsentiert seinen ersten mobilfunkbasierten Hundetracker: Alpha LTE

München, 24. November 2023 Garmin hat heute den Alpha LTE vorgestellt, den ersten mobilfunkbasierten Hundetracker des Unternehmens. Das kleine, robuste Gerät lässt sich an vorhandenen Hundehalsbändern befestigen und mit der neuen Alpha App koppeln, sodass Hundeführerinnen und Hundeführer die Bewegungen ihres Tieres direkt von einem kompatiblen Smartphone aus verfolgen können. Sind zusätzliche Ortungsfunktionen gewünscht, kann der Alpha LTE mit kompatiblen Garmin-Handgeräten für die gleichzeitige LTE- und herkömmliche VHF-Ortung gekoppelt werden.

Kompakt und nutzerfreundlich

Der Alpha LTE lässt sich einfach mit der Alpha App und einem kompatiblen Smartphone verbinden und ermöglicht die Ortung überall dort, wo LTE verfügbar ist. Mit den Maßen 70mm x 35,8 mm x 30,7 mm und einem Gewicht von nur 50 Gramm lässt er sich an den meisten vorhandenen Hundehalsbändern befestigen. Der wiederaufladbare Lithium-Ionen-Akku hält bis zu 18 Stunden durch. Für längere Jagden oder wenn das Aufladen nicht täglich möglich ist, kann die Aktualisierungsrate angepasst werden, was die Laufzeit auf bis zu 75 Stunden verlängert. Dank der Verwendung von Multi-GNSS bietet das Alpha LTE einen verbesserten Satellitenempfang auch unter schwierigen Bedingungen.

Immer in Verbindung

Die Kartenfunktion in der Alpha App hilft, das Gelände zu erfassen und gleichzeitig den Standort des Hundes in Echtzeit zu verfolgen. In der App können auch Wegpunkte und Standorte wie Hochsitze, Kameras, Wildschilder, Fährten und Wildsichtungen markiert und geteilt werden.

Noch mehr Möglichkeiten

Dank der Kompatibilität mit Garmin VHF-Handgeräten für die Hundeortung wie dem Alpha 300i K und dem T20 K kann der Alpha LTE bei der Jagd in schwieriger Topografie mit eingeschränkter Sichtlinie als Redundanzsystem für zusätzliche Ortungspunkte dienen. Dank der Smart Switching-Technologie von Garmin, die automatisch zwischen LTE und VHF wechselt, werden die VHF- und Alpha LTE-Ortungspunkte unterbrechungsfrei an das Handgerät gesendet, um für jeden Jagdstandort die bestmögliche Ortung zu ermöglichen.

Der Hundetracker verfügt außerdem über mehrfarbige LED-Leuchten, die über die Alpha App aktiviert und angepasst werden können. So lässt sich der Hund auch bei schlechten Lichtverhältnissen verfolgen und die Sichtbarkeit des Hundes erhöhen, wenn er beispielsweise in die Nähe einer Straße gerät oder sich verirrt. Für diesen Fall verfügt der Alpha LTE über einen Rettungsmodus, der die Batterielebensdauer des Trackers verlängert, indem die Aktualisierungsrate reduziert wird. So bleibt mehr Zeit für die Ortung und anschließende Rettung des Hundes.

Der Alpha LTE ist Bluetooth- und ANT-fähig und ermöglicht drahtlose Software-Updates sowie Halsbandkonfigurationen direkt zwischen dem Hundegerät und der Alpha-App.

Die Alpha LTE-Serie ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 299,99 € erhältlich, LTE-Servicepläne sind separat erhältlich.

Die Alpha LTE Serie im Detail

UVP: 299,99 €; Verfügbarkeit: ab sofort

  • Neue Generation Hundetracker mit LTE-Standard
  • Kann als eigenständiger oder zusätzlicher Tracker an das vorhandene Halsband angebracht werden
  • Kompatibel mit Garmin Alpha Hundeortungsgeräten
  • Smart Switching-Technologie wechselt automatisch zwischen LTE- und VHF-Ortung und übernimmt die Kommunikation mit dem Handgerät, wenn VHF-Empfang nicht gegeben ist
  • Im Standalone-Modus ist die Hundeortung ohne Handgerät über kompatibles Smartphone und Garmin Alpha App möglich
  • Akkulaufzeit Stand-alone: Bis zu 6,5 Stunden bei 5-sekündigem Tracking, bis zu 45 Stunden bei 2-minütigem Tracking
  • Geringes Gewicht von 50 g
  • Wasserdicht bis 1 ATM
  • Multi-GNSS Unterstützung (GPS, GLONASS und Galileo)
  • Aktualisierungsrate bis zu 5 Sekunden
  • LED-Ortungslichter

Weitere Informationen zum Alpha LTE finden Sie hier. Mehr zur Alpha App gibt es hier und Informationen zu den LTE-Abos finden Sie hier.

Wenn Sie keine Informationen mehr zu Garmin erhalten wollen, senden Sie bitte eine Mail mit dem Betreff „Unsubscribe Garmin“ an garmin-datenschutz@lhlk.de


Kategorien


Über Garmin

Mit robusten und innovativen Outdoor-Smartwatches und Handhelds begeistert Garmin Sport-, Abenteuer- und Outdoor-Begeisterte weltweit – egal ob beim Extrembergsteigen oder beim Wochenendausflug – und sorgt mit vielfältigen Navigations- und Kommunikationsfunktionen für Sicherheit unterwegs. Getreu dem Motto #BeatYesterday arbeiten heute rund 19.000 Mitarbeitende in mehr als 80 Niederlassungen in über 30 Ländern daran, Menschen aller Fitnesslevel und Altersgruppen dabei zu unterstützen, ein gesundes Leben zu führen, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen und Neues zu entdecken. Mehrere zehn Millionen Nutzerinnen und Nutzer lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren und nutzen Garmin Connect, Garmins kostenlose Plattform, um Trainingsfortschritte zu analysieren, Ziele festzulegen und zu verfolgen sowie Aktivitäten mit anderen Garmin Connect-Usern oder über soziale Medien zu teilen. Damit ist Garmin einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Outdoor.

Garmin entwickelt seit über 30 Jahren innovative Produkte fürs Fliegen, Segeln, Autofahren, Golfen, Laufen, Fahrradfahren, Bergsteigen, Schwimmen sowie zahlreiche weitere Aktivitäten. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrell und Min Kao in Olathe, Kansas, gegründet, ist das Unternehmen heute einer der weltweit führenden Anbieter in den Bereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kundinnen und Kunden täglich aufs Neue motivieren.

Kontakt

Marc Kast

Marc Kast

Pressekontakt Head of Public Relations DACH
Stella Gönüllü

Stella Gönüllü

Pressekontakt PR-Agentur DACH LHLK Agentur für Kommunikation +49 (0)89 72 01 87-135