Garmin folgen

Vielseitiges Garmin Produkt-Portfolio für Radsportbegeisterte

Pressemitteilung   •   Sep 01, 2021 09:57 CEST

Hobby- als auch Profi-Radsportler kommen mit Garmin ganzjährig auf ihre Kosten.

Liebe Medienpartner,

ob mit dem Rennrad auf dem Asphalt bis zum Äußersten gehen oder in unwegsamem Gelände Offroad unterwegs sein: Die Leidenschaft fürs Biken verbindet. Dies zeigt auch die heute startende EUROBIKE, die 2019 über 60.000 Besucher nach Friedrichshafen gezogen hat.

Auch wenn Garmin dieses Jahr nicht auf der Messe vertreten sein wird, bietet das Unternehmen für alle Radsportbegeisterten ein vielseitiges Produkt-Portfolio: Von den Rally Powermeter-Pedalen für das wattbasierte Training über die Edge Fahrradcomputer bis hin zu den Tacx-Produkten, welche Indoor-Training auf höchstem Niveau ermöglichen – Hobby- als auch Profi-Radsportler kommen mit Garmin ganzjährig auf ihre Kosten.

Rally – Powermeter-Pedalsysteme der nächsten Generation

Die neuen Wattmess-Pedalsysteme der Rally-Serie werden wie herkömmliche Fahrradpedale montiert und ermöglichen anschließend eine zuverlässige Messung der Trittfrequenz und der getretenen Leistung. Rally mit beidseitiger Leistungsmessung ermitteln außerdem erweiterte Cycling Dynamics – und das erstmals für Rennrad, Mountainbike und Gravelbike. Rally RS100/RS200 für Rennradfahrer bieten Kompatibilität mit SHIMANO SPD-SL-Schuhplatten, Rally XC100/XC200 für das Radfahren im Gelände (Mountainbike, Gravel, Cyclocross) sind kompatibel mit SHIMANO SPD-Schuhplatten und Rally RK100 /RK200 für Rennradfahrer sind mit LOOK KEO-Schuhplatten kompatibel. Die Pedalachse ist dabei so konzipiert, dass ein einfacher Wechsel der Pedale zwischen mehreren Fahrrädern möglich ist (Pedalkörper-Wechselkits separat erhältlich). Durch die Batterielaufzeit von 120 Stunden sind die Systeme auch auf langen Touren ein hilfreicher Begleiter. Noch effektiver wird das Training mit den kompatiblen Edge-Fahrradcomputern und der Garmin Connect App. Mit diesen lassen sich die gewonnenen Daten nahtlos hochladen und die Rally-Software aktualisieren.

Edge 130 Plus & Edge 1030 Plus

Jede Tour zählt: Sowohl der Garmin Edge 130 Plus als auch der Garmin 1030 Plus sind modernste GPS-Fahrradcomputer, welche neben Navigations- und Leistungsanalysefunktionen auch optimierte Sicherheits- und Tracking-Features bieten. Während der kompakte Edge 130 Plus über ein 1,8 Zoll-Display mit Tastenbedienung verfügt, ist der Edge 1030 Plus mit einem besonders schnellen, 3,5 Zoll-großen Touchscreen-Display ausgestattet. Beide Geräte eigenen sich für den ganzjährigen Einsatz und ermöglichen es, Indoor- und Outdoor- Trainingspläne direkt über das Garmin Connect-Konto oder weitere Trainingsapps, wie TrainingsPeaks oder TrainerRoad, mit dem Gerät zu synchronisieren. Eine erweiterte Performance-Analyse gibt Aufschluss über Leistungsdaten wie Herzfrequenz oder VO2max und unterstützt den Nutzer, seinen individuellen Zielen näher zu kommen. Beide Edges verfügen außerdem über die Climb Pro-Funktion, die über bevorstehende Anstiege, Distanz und Höhenmeter informiert und so dabei hilft, die eigenen Kräfte besser einzuteilen. Mountainbike-Fans können zudem MTB Dynamics wie Sprunghöhe und -weite sowie die Airtime aufzeichnen. Darüber hinaus sorgen integrierte Sicherheitsfunktionen, wie die automatische Unfallerkennung, für ein Plus an Sicherheit. 

Tacx NEO 2T Smart

Der NEO 2T Smart setzt mit innovativen Features, einem optimierten Antrieb sowie einer verbesserten Widerstandssteuerung neue Maßstäbe im Indoor-Bike-Training. Stärkere Magnete und eine neue Anordnung dieser verbessern das Geräuschverhalten und verringern Vibrationen während der Nutzung. In Kombination mit der Tacx-Software oder der Zwift-App werden Luft-, Steigungs- und Rollwiderstände vom Indoor-Trainer in Abhängigkeit des Fahrergewichts authentisch simuliert. Mit weiteren Funktionen des NEO 2T Smart wie der Bergabfahrtssimulation oder Road Feel, bei der verschiedene Oberflächen so realitätsnah imitiert werden, als wäre man beispielsweise auf Kopfsteinpflaster oder Schotter unterwegs, wird das virtuelle Indoor-Training-Erlebnis noch kurzweiliger.

Tacx Boost

Effiziente und leise Indoor-Trainingseinheiten für Radsport-Fans jeglicher Leistungsniveaus bietet der Tacx Boost. Dank der starken Magnetbremse, die manuell in zehn Stufen einstellbar ist, ist der Tacx Boost für alle Leistungsklassen geeignet und ermöglicht ein realistisches Fahrgefühl an 365 Tagen im Jahr. Großer Vorteil: Die Einrichtung des Boost ist besonders einfach. Mit nur zwei Klicks können Nutzer losfahren - und das überall, denn eine externe Stromquelle ist nicht erforderlich. Ein ergänzender Geschwindigkeitssensor (im Bundle erhältlich) ermöglicht zudem die Messung verschiedener Parameter, wie etwa der Geschwindigkeit.

Inspirierende Geschichten von Radsportprofis und Ausnahmesportlern sowie Tipps und Tricks, um die eigene Leistung zu verbessern, bietet Garmin auf der Bike-Themenseite im Online-Magazin BeatYesterday.org. Hier erzählt unter anderem Sven Ole Müller davon, wie er sich physisch und mental auf eine 9.200 Kilometer Ultrarad-Challenge vorbereitet oder Profi-Mountainbikerin Alessandra Keller gibt Einblicke in ihre akribische Wettkampfvorbereitung.

Für Rückfragen stehen wir jederzeit zur Verfügung. Gerne können Sie sich auch mit Testgerätewünschen bei uns melden.

Viele Grüße

Ihr Garmin Presseteam

Über Garmin

Mit innovativen Produkten setzt Garmin regelmäßig Standards in der Sport- und Fitness-Branche und begeistert Läufer, Radfahrer, Golfer und Sportenthusiasten weltweit. Das Unternehmen zeichnet sich durch eine konstante Diversifikation aus, dank derer Fitness & Health Wearables, Smartwatches, Golf- und Laufuhren sowie Bike-Computer und Powermeter erfolgreich etabliert werden konnten. Getreu dem Motto #BeatYesterday arbeiten heute rund 17.000 Mitarbeiter in mehr als 80 Niederlassungen in über 30 Ländern daran, Menschen aller Fitnesslevel und Altersgruppen dabei zu unterstützen, ein gesundes Leben zu führen, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen und Neues zu entdecken. Mehrere zehn Millionen Nutzer lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren und nutzen Garmin Connect, Garmins kostenlose Plattform, um Trainingsfortschritte zu analysieren, Ziele festzulegen und zu verfolgen sowie Aktivitäten mit anderen Garmin Connect-Usern oder über soziale Medien zu teilen. Damit ist Garmin einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Sport und Fitness.

Garmin entwickelt seit über 30 Jahren innovative Produkte für Piloten, Segler, Autofahrer, Golfspieler, Läufer, Fahrradfahrer, Bergsteiger, Schwimmer und für viele aktive Menschen. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrell und Min Kao in Olathe, Kansas, gegründet, ist das Unternehmen heute einer der weltweit führenden Anbieter in den Bereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kunden täglich aufs Neue motivieren.